Vortragsprogramm

Einen Rekordbesuch von bis zu 1.500 Apothekerinnen und Apothekern, Pharmaziestudierenden und Fachbesuchern erwartet die Apothekerkammer Westfalen-Lippe als Ausrichterin und Organisatorin am 18. und 19. März 2017 zur sechsten Auflage des Westfälisch-lippischen Apothekertages (WLAT).

Die Schirmherrschaft hat erneut NRW-Landesgesundheitsministerin Barbara Steffens übernommen. Sie wird ebenso wie Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe an der politischen Eröffnung des Kongresses in Münster teilnehmen.

Das WLAT-Motto lautet 2017 „Vertrauen und Vernetzung“. Für das Vortragsprogramm haben wir eine Vielzahl an Fachvorträgen und Workshops für Sie zusammengestellt und dazu zwei Keynotes renommierter Referenten

Beide Kongresstage des 6. WLAT werden mit ganz besonderen Impulsvorträgen zu unseren Leitthemen eröffnet. „Big Data ist so bedeutend wie die Aufklärung“, sagt Oxford-Professor Viktor Meyer-Schönberger, der die Key-Note am ersten Kongresstag zum Thema „Vernetzung“ halten wird. Wie es gelingt, in Zeiten digitalen Wandels Vertrauen zu sichern, ist das Thema der Keynote von Professor Bernhard Pörksen am zweiten Kongresstag.

Über die Navigation links finden Sie detaillierte Informationen zum Programm an beiden Kongresstagen.