Stiftungspreis für Examenskandidaten mit exzellentem Abschluss

Die Apothekerstiftung Westfalen-Lippe vergibt an Studierende der Pharmazie in Münster, die im zweiten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung alle fünf Studienfächer mit der Note 1,0 abgeschlossen haben, den Preis der Apothekerstiftung.

Der Preis ist mit einem Teilnahmegutschein für einen PHARMACON-Kongress der Bundesapothekerkammer sowie einem Reisekosten- und Übernachtungszuschuss im Wert von 500,00 Euro dotiert. Die Kosten für maximal drei Seminare und eine Exkursion werden ebenfalls übernommen. Der Gutschein ist fünf Jahre gültig.



Ansprechpartner

Gerburg Mielsch
Sekretariat der Geschäftsführung
T 0251/52005-78
F 0251/52165-85
E-Mail-Adresse anzeigen
Nachricht schreiben