Geschäftsbericht 2021 online

Bild vom Titelbild des Geschäftsberichtes 2021Der Geschäftsbericht für das Jahr 2021 steht allen Mitgliedern des VAWL ab sofort im internen Bereich zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie sich für Fragen zum aktuellen Geschäftsbericht gerne an uns wenden.

Direkt zum Geschäftsbericht






 

 

Versorgungswerk mit soliden Zahlen

VAWL schließt 2021 mit 4,5 Prozent Nettorendite ab

„Wir hatten ein gutes Jahr 2021. Trotz aller Corona-Bewegungen und Nachwehen haben sich die Kapitalmärkte sehr gut entwickelt“, resümierte der Vorstandvorsitzende des Versorgungswerks Dr. Mathias Flume in seinem Geschäftsbericht.

 

Rundschreiben 2021 online

Titelbild Rundschreiben 1 aus 2021Das Rundschreiben 2021 des VAWL ist nun online im internen Bereich für alle Mitglieder verfügbar - und natürlich auch im Mitgliederportal.

Hier gelangen Sie (nach Anmeldung) direkt zum Rundschreiben.








 

Rentenerhöhung zum 01.01.2022

Die auf der Vertreterversammlung am 16. Juni 2021 beschlossene Rentenerhöhung wird erstmalig – Ende Dezember 2021 – mit der Januarrente 2022 ausgezahlt.

Im Januar erhalten Sie automatisch eine schriftliche Mitteilung über Ihren neuen Rentenbetrag.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Weihnachtszeit und einen gesunden Start ins neue Jahr!

 

„Datenklau“ durch Anrufe „falscher VAWL-Mitarbeiter“

Dem Versorgungswerk der Apothekerkammer Westfalen-Lippe erreichten Hinweise wonach Mitglieder von berufsständischen Versorgungswerken Telefonanrufe von Dritten erhalten haben, die sich fälschlicherweise als Mitarbeitende Ihres Versorgungswerkes ausgaben, um an persönliche Daten zu gelangen.

Wir bitten daher um erhöhte Vorsicht! Geben Sie keine sensiblen Daten am Telefon bekannt. Im Zweifel vereinbaren Sie einen Rückruf an uns. Unsere Telefonnummern lauten 0251- 52005-xx (Durchwahlnummer). Zur Identifikation fragen Sie nach Ihrer Mitgliedsnummer und dem Eintrittsdatum ins Versorgungswerk.

Sollten Sie einen verdächtigen Anruf erhalten, melden Sie diesen umgehend an Herrn Kersting, den Sie unter 0251 52005-42 erreichen.

 

Neues Mitgliederportal www.vivir-on.de online

VAWL - unser neuer Service für Sie

Bereits im April 2018 stellte das VAWL seinen Mitgliedern einen in der Versorgungswerkslandschaft wohl einmaligen Rentenanwartschaftsrechner mit einer Fülle von individuellen Berechnungsmöglichkeiten (unter anderem „Ziel-Rentenhöhen“) vor. Mit dem neuen Angebot eines persönlichen Mitgliederportals stellt sich das VAWL nun auch in den Bereichen Service, Kommunikation und Transparenz modern und zukunftsorientiert auf.

 

Coronavirus – Vorsichtsmaßnahme

Vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse kann das Versorgungswerk der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (VAWL) ab sofort keine Besucher mehr empfangen. Der Briefkasten am Eingang wird weiterhin täglich geleert.

Das VAWL versucht dennoch, Ihnen wie gewohnt zur Verfügung zu stehen. Unter der Telefonnummer 0251/5200-50 kann es jedoch zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit kommen. Nutzen Sie daher für Ihre Anliegen bevorzugt die Ihnen bekannten direkten E-Mail-Adressen bzw. info@vawl.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.