„Aus Erfahrung gut“ - VAWL für die neue Legislaturperiode stabil aufgestellt

Die Mitglieder des VAWL können weiterhin auf das Wissen und die Erfahrung der Ausschussmitglieder setzen und darauf vertrauen, dass sie die bestmöglichen Entscheidungen unter den aktuell schwierigen Rahmenbedingungen für sie treffen werden.

Die westfälisch-lippische Kammerversammlung hat am 4. September
Michael Beckmann, Dr. Mathias Flume, Christian Schmidt und Ulf Schmidt in ihren Ämtern bestätigt. Zum Vorstandsteam neu hinzugekommen ist Dr. Inka Krude.
Dr. Lars Ruwisch wird weiterhin den Kammervorstand innerhalb des VAWL-Vorstands vertreten.

Die bremischen Apothekerinnen und Apotheker werden auch in Zukunft durch Dr. Isabel Justus repräsentiert - dort finden die nächsten Wahlen im Frühling 2021 statt.

Dr. Mathias Flume wurde erneut einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Dr. Flume, beratender Apotheker bei der KVWL, ist bereits seit 2009 Mitglied des Vorstandes. Sein Fachwissen in den Bereichen Wertpapier- und Immobilienanlagen wird dem Versorgungswerk weiterhin von großem Nutzen sein. Er dankte seinen Kollegen für ihr Vertrauen und betonte, dass er sich auf die nächste Legislaturperiode freue. Auch wenn nicht alle Entscheidungen leicht zu fällen und nicht alle Themen angenehm seien, so bereite ihm die spannende Arbeit mit den engagierten Kollegen des Vorstands und der Verwaltung des VAWL viel Spaß.

Dr. Isabel Justus, die erneut zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde, hob hervor, dass der Vorstand zu einem guten Team zusammengewachsen sei und auch ihr die enge Teamwork mit der Verwaltung viel Freude bereite. Sie arbeitet seit 2005 in den Gremien des Versorgungswerks mit und verfügt somit über viel Erfahrung und Fachwissen.

Rudolf Strunk und Ralf Overwiening haben sich nicht mehr zur Wiederwahl aufstellen lassen. Das VAWL dankt beiden für ihren langjährigen Einsatz. Sie haben erfolgreich und engagiert dabei geholfen, das VAWL zukunftsfähig aufzustellen.

Das Aufsichtsratsteam wird zukünftig durch Dr. Christina Lempka verstärkt. Anita Bielefeld, Cornelia Gerbling-Fiedrich, Dr. Wolfgang Graute, Lars Rohde wurden in ihren Ämtern bestätigt. Christoph Bannert vertritt die Interessen der bremischen Mitglieder im Aufsichtsrat.

Die Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats werden in der nächsten Sitzung am 1.Oktober 2019 gewählt.

Das VAWL freut sich auf die Zusammenarbeit und gratuliert seinen Ausschussmitgliedern zur Wahl!